Weinführungen mit Kalle Grundmann


Der Koblenzer Weinknecht

Servus Carolus
Servus Carolus
Karlemann
Karlemann
Karl Böttcher
Karl Böttcher
Carl Bremm
Carl Bremm

Bei der szenischen Führung (ca. 2 Stunden) begegnet man Servus Carolus, einem Sklaven aus der römischen Zeit; dem Wingertsmann Karlemann aus dem Mittelalter; dem Weinküfer Karl Böttcher aus dem 19. Jahrhundert und zum Schluss Carl Bremm, einem kleinen Winzer von der Mosel der im Jahre 1926 Koblenz besucht. Immer geht es um den Wein und die Menschen, die ihn machen. Und natürlich um Koblenz und seine Weingeschichte. An jeder der vier Stationen wird ein Wein probiert. Die Führung startet in der Touristinformation im Forum Confluentes Zentralplatz 1 und endet in den Kaiserin-Augusta-Anlagen in Höhe des Weindorfs. 

 

Bis Ende August sind nach der gültigen 10. Coronaverordnung des Landes Rheinland-Pfalz und der Auslegung dieser Verordnung durch das Ordnungsamt Koblenz keine Führungen möglich. Nach der 11. Coronaverordnung, die wohl Ende August erarbeitet wird, muss dann neu entschieden werden.

 

Karten zu 20 Euro gibt es bei der Koblenz-Touristik.

 

Gruppenanfragen sind möglich! 


Der Wein, die Kirche und das Dorf

Geschichte und Geschichtchen rund um den Weinbau in den Koblenzer Vororten Moselweiß und Güls stehen bei der Weinwanderung im Vordergrund. Ausgangspunkt der ca. 5 Kilometer langen Wanderung ist die Pfarrkirche St. Laurentius in Moselweiß. Da man über Wein nicht sprechen kann ohne ihn zu verkosten, gehört die Einkehr in Winzerhöfen, sowie eine Weinbergswanderung durch die Weinlage Koblenzer Marienberg und der Abschluss im Felsenkeller des Weinguts Schwaab mit zum Programm.

 

Treffpunkt: Koblenz Moselweiß, Laurenituskirche, Koblenzer Str. 16 

Endpunkt: Weingut Schwaab, Koblenz-Güls, In der Laach 93 

Dauer. ca. 5 Stunden

 

Die Führung "Der Wein, die Kirche und das Dorf" ist nur auf Anfrage für Gruppen (10-30 Personen) möglich. 


Biovielfalt am Koblenzer Marienberg

Als Naturerlebnisbegleiter der lebendigen Moselweinberge (Zertifiziert vom Dienstleistungszentrum ländlicher Raum (DLR) Bernkastel) ist mir die Erhaltung der Artenvielfalt in den Steillagen ein besonderes Anliegen. Gerne führe ich unter diesem Gesichtspunkt durch die Weinberge an Rhein und Mosel.

25. April 2020, 14:00 Uhr  -  fällt aus!!!

Weinführung: Biovielfalt am Koblenzer Marienberg

Veranstalter: Weingut Schwaab

Treffpunkt: Weingut Schwaab, In der Laach 93, Koblenz-Güls

Karten: 18,00 € pP (incl. Weinprobe)

Anmeldung: Weingut Schwaab, 0261/4030840;

https://www.weinkeller-schwaab.de/termine-events

23. Mai 2020, 14:00 Uhr - fällt aus!!!

Weinführung: Biovielfalt am Koblenzer Marienberg

Veranstalter: Weingut Schwaab

Treffpunkt: Weingut Schwaab, In der Laach 93, Koblenz-Güls

Karten: 18,00 € pP (incl. Weinprobe)

Anmeldung: Weingut Schwaab, 0261/4030840;

https://www.weinkeller-schwaab.de/termine-events